Sonntag, 5. März 2017

Das T in die neue Woche (43)



Auf dem Rückweg vom Dienstleistungzentrum kam ich an diesem Tor zum Söflinger Friedhof vorbei. Besonders im Frühjahr gehe ich gerne mal über diesen Friedhof, denn dann herrscht dort das Gelb der Frühjahrsblüher vor (noch ist es aber nicht soweit.)  Mit diesem Eingangstor geht es heute zu Nova.


Kommentare:

  1. Ein Blick der gewagt werden kann, auch wenn noch verschlossen ;-) Danke dir dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Tollen Wochenstart und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bellana,
    unsere Zeit ist schon ein wenig traurig, wenn sogar Friedhöfe verschlkossen werden müssen, gell. Aber es geht halt wohl nicht anders.
    Angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, dass solche eisernen, aber dennoch leichten Tore sehr gut zu Friedhöfen passen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Ein Tor zu einem stillen Ort des Nachdenkens, der Trauer, der Erinnerungen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen