Freitag, 30. September 2016

Rost #30



Natürlich habe mich auch auf der Landesgartenschau in Öhringen nach Rost umgeschaut und auch welchen für Frau Tonari gefunden.



Wieso mit diesem Rosthaufen Werbung für die Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn gemacht wird, hat sich mir beim Vorbeigehen eigentlich nicht erschlossen. Vielleicht sollte deutlich gemacht werden, dass Heilbronn im Moment noch eine Baustelle ist...

Kommentare:

  1. Das ist in der Tat ein wenig bizarr. Oder Werbung durch Kontrast?
    Das Motto der BuGa in Heilbronn "Blühendes Leben" hat ja direkt was mit maroden Schiffen zu tun. ;-)
    Egal, denn für die Rost-Parade hast Du ein schönes Motiv gefunden.
    Hoffen wir also, dass wir nicht Schiffbruch erleiden.
    ich wünsche Dir einen schönen Oktober.

    AntwortenLöschen
  2. Ob der Rostkahn bis zur Bundesgartenschau noch aushält?!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  3. dieses rostige Schiff als Werbung???
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich hält das Schiff und sein Inhalt noch 3 Jahre durch ;-)
    Immerhin wurde dir ein tolles Motiv geboten. Ist doch auch etwas.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag rostige Schiffe. Als Symbol aber ein bisschen schräg...

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte, so viel Rost, ich wünsche ein super schönes Wochenende, genieße es.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bellana,
    vielleicht sollen diese alten Rostteile bis zur Garten/Blumenschau 2019 noch mit vielen bunten Blümelein aufgehübscht werden? Schön wäre es jedenfalls!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Der Rost sieht schon fast wie Blätterkrokant aus ;-)

    AntwortenLöschen