Sonntag, 3. Juli 2016

Das T in die neue Woche (8)



Wieso ist eigentlich heute schon wieder Sonntag?
Die letzte Woche ging unendlich schnell vorbei. Wir sind immer noch mit der Erneuerung unseres Badezimmer beschäftigt, aber das Ende ist nun absehbar, da wir bei den Accessoires angekommen sind.

Außerdem ist gerade die Fußball-EM ein richtiger Zeitdieb, heute Abend wird unser nächster Gegner im Halbfinale ermittelt. Wenn die Spiele nicht zu spannend werden, stricke ich dabei an einem Jäckchen für den Enkel.

Gut, dass ich noch ein paar Türen oder Tore auf der Festplatte habe.
Meine heutige Türe ist ein Eingang zu einem der vielen alten Gebäude in Indien, dieser tollen Reise, die im März 2013 zusammen mit der Tochter stattfand und an die ich mich gerne erinnere.




Kommentare:

  1. Schaut klasse aus und da möchte man doch auch gleich gucken können was sich dahinter verbirgt.

    Hört sich interssant an mit der Indienreise...sowas würde mich als Studienreise reizen;-)

    Hoffe du hast dann die Stricknadeln gar nicht erst in den Hand genommen....denn langweilig war es ja nicht und bei den vielen Toren hätte man sich pieksen können ;-)

    Danke dir jedenfalls für dass interessante T und dass du wieder mit dabei bist.

    Hab nun einen supertollen Wochenstart und herzliche Grüsse von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Die Tür sieht toll aus..... so masiv und bestimmt auch schwer ist sie ein guter Schutz

    lg und einen guten Start in die Woche
    gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die schaut aussergewöhnlich aus, und richtig alt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Die tür sieht märchenhaft aus, liebe Bellana!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen