Dienstag, 26. April 2016

Ich sehe rot! - 5/2016



Sind schon wieder 2 Wochen vorbei? Und ist schon wieder etwas Rotes bei Jutta an der Reihe?
Da ich die letzte Woche nicht daheim war, kommt mir der Zeitabstand viel kürzer vor.




In der Zwischenzeit wird auch dieses Arbeitsgerät wieder fleißig bewegt. Die Aufnahme stammt noch vom letzten Jahr, als wir wegen eines benötigten Ersatzteils Bilder vom Rasenmäher gemacht haben. Der Auffangsack hatte ein Loch und auf diese Art war es dann gelungen, einen passenden Ersatz zu bekommen. Der Rasenmäher ist nämlich nicht mehr der jüngste, läuft aber noch tadellos.

Kommentare:

  1. Prima eingefangen! Die Benzinrasenmäher sind fast unkaputtbar, gelt! Das Anreißen des Motors fiel mir jedoch immer schwerer, inzwischen haben wir längst einen Elektrmäher.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns in der Nachbarschaft hört man sie immer weniger, die Roboter sind eingezogen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine feine Idee, liebe Bellana,
    so kommt der gute alte Rasenmäher nochmal zu unverhofften Fotoehren!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. so in rot fällt der Rasenmähermotor gut auf

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. ich auch, einen guten Tag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die sind jetzt wieder voll im Einsatz.
    Meiner ist blau.In Rot ist er viel schöner ;-)
    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bellana,

    eine tolle Idee ist Dein roter Rasenmäher. Meiner ist leider auch nicht rot - wäre sonst vielleicht selbst draufgekommen. Zweimal musste ich ihn schon in Aktion bringen. Irgendwer hat da am Gras gezogen.

    Vielen Dank, dass Du auch diesmal mit dabei bist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ja, jetzt donnern sie wieder, bei einigen besonders gerne
    abends und am Samstag Nachmittag :-))
    Vele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, liebe Bellana, man hört sie wieder überall in den Gärten knattern, mal lauter, mal leiser, aber deiner hier ist bestimmt nicht zu übersehen, egal welche Lautstärke er produziert.
    Ich drücke die Daumen, dass er noch viele Jahre seine guten Dienste leisten wird. :-)

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Schön rot...aber bei dem Wetter braucht man nicht mäher. *hihi*

    Danke und Lg Anett

    AntwortenLöschen
  11. Und schön rot ist er liebe Bellana. Man hört sie wieder in den Gärten. Gehört einfach zum Frühling und Sommer..

    Liebe Grüsse
    Elke
    -------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. Ja, die Zeit rennt. Aber du hast ja ein tolles Motiv gefunden. Im Moment kann aber der Mäher wohl Pause machen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  13. Sogar die Räder sind auch rot.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe auch so ein Rotes Teil, ganz rot und auch nicht mehr der jüngste. Dieses Jahr haben wir ihn noch nicht gebraucht.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen