Dienstag, 29. März 2016

Ich sehe rot! - 3/2016



Kurz nach Ostern gibt es nun bei Jutta wieder Rotes zu sehen .

Als ich neulich die Knöpfe aus den Beständen von Schwiegermutter und Mutter sortierte, habe ich die roten für das Projekt zur Seite gelegt. Das macht man nur als Rentner, denn bisher hatte ich für so etwas nie Zeit und es wurden bei Bedarf einfach neue passende Knöpfe gekauft.




Kommentare:

  1. Das mache ich auch als Rentnerin nicht, denn ich mag keine Knöpfe. Aber ich gebe zu, dass du die deinen gekonnt in Szene gesetzt hast.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Schön nach Sorten sortiert findet man bei dir bestimmt gleich den richtigen Knopf

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. So eine Kiste mit Knöpfen habe ich auch, da sind mit Sicherheit auch rote dabei!

    Herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  4. Und auch noch alle gleichen zusammengebunden, sehr ordentlich.
    Sind dann auch schneller wieder in der Schachtel wenn alle auf den Boden kippen!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bellana,

    obwohl ich ja auch schon Rentner bin, so ordentlich sieht es in meiner Knopfschatulle nicht aus. Dafür muss ich sicher auch länger suchen als Du, bis ich den passenden gefunden habe.

    Eine tolle Idee hast Du super umgesetzt. Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bellana,
    das ist eine schöne Sammlung.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen