Sonntag, 15. September 2013

Kulinarisches ABC - Q wie Quark und R wie Radieschen



Bedingt durch unseren Urlaub gibt es für Anette/Frau Waldspecht das Q erst heute zusammen mit dem R.

Q wie Quark





Eigentlich müsste dieser französische Quark unter F wie 'Fromage blanc' gezeigt werden, aber ich bleibe bei der deutschen Übersetzung. Die Franzosen verkaufen den Quark wie bei uns in verschiedenen Fettstufen, allerdings muss er nicht mehr angerührt werden, da er dünnflüssiger gleich im 1 kg Behälter verkauft wird.



R wie Radieschen



Die geschnittenen Radieschen mische ich gerne unter grünen Salat.

Kommentare:

  1. Olala, du warst schon fleissig. Aber ich habe die meinen noch in den Kühlschrank gesteckt, da ich sie nicht sofart gebraucht habe ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bellana,

    aus dem meisten Obst im Garten koche ich Marmelade, einfach um es haltbar zu machen. Alles einfrieren geht nicht.
    Ich esse die Marmelade zwar auch als solche, rühre sie mir aber in Quark ein. Das ist echt lecker.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. ...schmeckt auch gut zusammen, liebe Bellana,
    Quark mit Radieschen aufs Brot -ich mags...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Nochmal Radieschen die mir den Mund wässrig machen, weil ich sie so gerne mag.

    Dir wünsche ich noch einen schönen Montagabend.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt können wir eine Radieschenparty feiern, so viele hab ich schon gesehen in den Blogs! *juhu* Ich finds toll!

    Liebe Grüße von mir :-)

    AntwortenLöschen