Sonntag, 14. April 2013

Endlich Frühling

Wie von den Wetterfröschen angekündigt, hatten wir heute einen wunderbaren Sonnentag. Zunächst hatte ich ja befürchtet, dass die Wärme erst nach dem Wochenende eintrifft, aber es war tatsächlich heute Nachmittag so schön, dass wir unsere Fahrräder aus dem Winterschlaf holen konnten.

an der Donau

Unterwegs kamen wir an einer Scilla-Wiese vorbei, einfach herrlich dieses Blau.



Und was ich hier schon länger einmal zeigen wollte, ist die 'Illerspitze', also die Stelle, an der die Iller in die Donau mündet. Um diese Jahreszeit sieht man diese Stelle vom Radweg aus besonders gut, da noch alles kahl ist und daher die Sicht nicht behindert wird.

links die Iller, rechts die Donau

Ich habe schon immer nicht verstanden, warum dieser Fluss nach diesem Zusammentreffen Donau heißt, wo doch die Iller der breitere Fluss ist und mehr Wasser mitbringt. Regelmäßig muss die Donau bei Ulm durch Ausbaggerarbeiten wieder vom angeschwemmten Illerkies befreit werden.

Kommentare:

  1. Liebe Bellana,

    da hatten Ihr ja auch einen wunderschönen Tag und habt ihn mit einer Radtour vortrefflich genutzt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. ja.... das sieht richig schön nach einem frühlingausflug aus.

    bei uns kam die sonne erst am frühen abend richtig raus, warm war es den ganzen tag schgon.... ich hab die heimfahr im cabrio genossen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bellana,
    ich glaube mich zu erinnern, dass es bei der Namensvergebung auf die Gesamtlänge des Flusses ankommt. Ich meine, ich hätte das mal bei einer Diskussion über Weser und Werra gelesen oder gehört. - Die Blausternchenwiese ist ein Traum in Blau - wunderschön!
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, endlich! Wir haben ja auch lange genug gewartet, liebe Bellana (◠‿◠)
    Ich hoffe mal, dass das schöne, sonnige Wetter nun länger als ein paar Tage hält.
    Grüßle zum Wochenstart, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  5. Die große Blausternchen-Wiese ist ja echt ein Traum.
    Ein beeindruckendes Foto mit Donau und Iller, danke dafür.
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Wir hatten gestern sogar Sommer, bei 26° und am Abend dann Regen, es wird wieder etwas kühler.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. du warst mit dem rad unterwegs und hast extra angehalten um ein paar schoene bilder fuer uns hier mitzubringen, ich danke dir dafuer. ja jetzt ist die natur am erwachen. es hat dieses jahr ganz schoen lange gedauert. aber jetzt ist der fruehling endlich da.


    sonnige gruesse
    Sammy

    AntwortenLöschen