Freitag, 1. Juli 2011

24 Wochen - 24 Uhren Nr. 18




Und wieder ist eine Arbeitswoche vorbei und von der Urlaubswoche am Bodensee habe ich natürlich auch eine Uhr für das Projekt von Frau Waldspecht mitgebracht.






Diese schön restaurierte Uhr befindet sich am 'Alten' Schloss in Tettnang, das heute als Rathaus genutzt wird.






Daher werden wohl am 'Neuen' Schloss aus dem 18. Jahrhundert die Zeiger nicht mehr benötigt.

Kommentare:

  1. Zwei äußerst schmucke Uhren sind das. Vielleicht werden die Zeiger ja noch gefunden.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Uhren sind das. Die zweite zeigt halt an, dass das neue Schloss zeitlos schön ist ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Hahahaaa, das ist gut.
    Aber die ist ja richtig herrlich alt!
    Und noch immer soooo schön. Gut, dass man sich um sie kümmert, dass sie noch so wunderbar aussehen und die Zeit mitteilen kann.

    Die wecken Zeiger sind echt prima. Sowas habe ich letztens in der Art bei uns auch geknipst.

    AntwortenLöschen
  4. Eine Uhr ohne Zeiger ist doch recht zeitlos ...
    Das Rathaus gefällt mir sehr, die diagonal gestreiften Fensterläden finde ich persönlich sehr schön ...
    Liebe Grüße und Danke fürs Zeigen, Anette

    AntwortenLöschen