Freitag, 7. Januar 2011

2. Januar

Letzten Sonntag sind wir für ein paar Tage ins Allgäu gefahren. Nachdem aber die Autobahn randvoll war und wir den schönen sonnigen Tag nicht auf der Straße verbringen wollten, sind wir erst abends los, als der meiste Verkehr bereits durch war. (Wir brauchen ja nur 1 1/2 Stunden, bis wir in Oberstaufen sind).

Da war es schon besser, dieses herrliche Wetter für eine Kuhbergrunde zu nutzen. Ja, in Ulm gibt es tatsächlich einen Kuhberg und auch einen Eselsberg, ich habe aber keine Ahnung, woher diese Namen stammen.

Zunächst ging es hinauf zum Schlittenhang, auf dem früher schon unsere Kinder gerodelt sind.


Am Rodelhang



Weiter ging es über das Hochsträß, von wo aus man einen tollen Blick Richtung Norden über die Stadt und nach Süden ins Donau- und Illertal hat. Auf dem höchsten Punkt steht ein großer alter Baum, der Wind und Wetter trotzt und sicher der am meisten photographierte Baum von ganz Ulm ist.



Alter Baum auf dem Hochsträß und Blick nach Norden
Es ist nur schade, dass der Müll der Silvesternacht noch neben der Bank  liegt. Das Hochsträß ist zum Jahreswechsel ein bei der Jugend sehr beliebter Ort. Bei klarer Nacht hat man von hier aus sicher den besten Blick auf das Feuerwerk über der Stadt.


Blick über das Donautal nach Süden

Bei starkem  Föhn kann man übrigens von hier oben die Berge am Horizont sehen.

Kommentare:

  1. Fein, da habt ihr sicher ein paar sehr schöne Tage gehabt und das herrliche Winterwetter noch genießen können. Heute ist es ja nicht mehr so prickelnd. Ich freu mich schon auf weitere Fotos.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Winterbilder. Bei dem gegenwärtigen Matschwetter kann man sich daran schon wieder erfreuen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Na siehst du, warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
    Superschöne Aufnahmen, vom Schlittenberg.
    Und der Baum, der ist ja wirklich ein ganz Besonderer.
    Danke für die wundervollen Bilder und die Texte dazu.
    dir ein schönes Wochenende ♥

    AntwortenLöschen