Mittwoch, 20. Oktober 2010

Zahnarzt

Heute mußte ich einen nicht geplanten Zahnarzttermin einschieben. Seit vorgestern tut mir oben der letzte Backenzahn (der 7er) zunächst beim Kauen und dann permanent weh. Nachdem sich das Ganze heute tagsüber nicht beruhigt hat, bin ich dann doch heute nach der Arbeit beim Zahnarzt meines Vertrauens gewesen. Hier kurz die Zusammenfassung:
  • der Zahn hat bereits eine Krone
  • der Nerv hat sich inzwischen verabschiedet
  • nach dem Aufbohren wurde ein 'enormer Druck' erkannt
  • der Zahn wurde mit Medikamenten gefüllt
  • ich darf Schmerzmittel nehmen
  • muss mich morgen Vormittag telefonisch melden
  • es ist noch offen, ob eine Wurzelbehandlung möglich ist
    oder der Zahn eventuell gezogen werden muss
Ich glaube, ich muss nicht erwähnen, das ich nicht besonders gerne zum Zahnarzt gehe und dass ich zuletzt im Juli zur Kontrolle war. (Und da war noch alles in Ordnung) .

Kommentare:

  1. Das ist ärgerlich, aber unter einem bereits überkronten, also vorgeschädigten Zahn verabschiedet sich so ein Nerv meist nicht von heut auf morgen, das ist meist ein schleichender Prozess. Will sagen, kann durchaus sein, dass der Nerv auch schon im Sommer hinüber war. Aber der Druck und damit die Schmerzen bauen sich halt erst auf, wenn sich Fäulnisgase oder Flüssigkeiten ansammeln, die dann nirgends mehr abfließen können. - Ich wünsche dir gute Besserung und dass der Zahn erhalten werden kann.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Früher hatte ich oft Probleme mit den Zähnen - besonders mit den vereiterten Wurzelspitzen.
    Unangenehm ...
    Ich hoffe, dein Zahn kann erhalten bleiben.
    Und die neue krone wird dann ein kleines vermögen kosten.
    Autsch ...
    Einen lieben Gruß, Anette
    Hoffentlich kannst schmerzfrei schlafen ...

    AntwortenLöschen
  3. Au Backe...ich habe auch oft Probleme mit Zähnen und Zahnarztbesuche sind für mich Horror pur.
    Gute Besserung.

    GLG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss nächste Woche zum Öffnen der Haut über den neuen Implantaten, damit demnächst oberhalb weiter gearbeitet werden kann.
    Also beim Zahnarzt bin ich Stammkunde. Es hilft nix, immer wieder. Wenn ich mal ohne Behandlung aus einem Vorsorgetermin komme, ist es echt ein Wunder.
    Ich hoffe, du kannst trotz allem gut essen und hast keine Schmerzen mehr.

    AntwortenLöschen
  5. Buh, der Zahnarzt ist auch mein Lieblingsarzt. Hoffentlich ist alles gut gegangen! LG Rana

    AntwortenLöschen