Sonntag, 26. Februar 2017

Das T in die neue Woche (42)



Wenn man bei uns im Stadtteil Söflingen zur Außenstelle der Stadt Ulm (Dienstleistungzentrum) muss, z.B. um seinen Personalausweis zu verlängern oder ein Auto anzumelden, geht man durch diese alte Türe.  Damit geht es heute zu Nova.




Kommentare:

  1. Eine schöne alte Tür die mal ein bisserl aufgefrischt werden sollte...so wie Personalausweise und Co wenn sie fällig sind, gell ;-))

    Danke dir vielmals für das klasse T und dass du wieder mit dabei bist. Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Disee alte Tür sieht sehr schick aus

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und recht alt sieht das aus, liebe Bellana,
    angenehmen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Wer da schon alles durch die schöne, alte Tür gegangen ist? Personalausweis braucht jedermann.
    Herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bellana,
    ich hatte sofort den selben Satz im Kopf, den Nova oben geschrieben hat. Aber leider wird bei Ämtern selten sehr auf Schönheit geguckt. Und natürlich wird dort eine Außentür auch viel mehr strapaziert als an einem Privathaus. Aber trotzdem, vermutlich könnte schon eine Putzfrau mit Saubermachen und Holzpolitur einiges erreichen. Auf alle Fälle eine schöne alte Tür.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin durch die alte Tür in die neue Woche gegangen und bin gut angekommen :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Sie sieht schön alt aus. Aber ich denke, sie müsste mal gepflegt werden, Farbe oder mit was auch immer sie behandelt wurde. Der obere Teil mit dem Glas gefällt mir.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen