Montag, 31. Oktober 2016

Rost #31



Frau Tonari wünscht sich am Monatsletzten Rost.

Wir haben noch so einige alte Gartengeräte, die wir aus den Beständen der Schwiegereltern übernommen haben.

Hiermit kann man ganz gut Kanten abstechen, der Rost stört dabei überhaupt nicht.


Kommentare:

  1. Ich finde gut, dass bei Euch Gartengeräte auch benutzt aussehen dürfen.

    AntwortenLöschen
  2. lass dich nicht erschrecken, wünsche eine gute Woche möglichst ohne Stress

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bellana,
    das Teil wird euch sicher noch viele Jahre lang gute Dienste tun. So verrostet sieht es ja nicht aus!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Wenn man etwas gebraucht, dann darf es auch benutzt aussehen. Und so haben Gartengeräte uch ihren Charme ;) Liebe Grüsse kalle

    AntwortenLöschen
  5. Solange auch rostige Geräte ihren Dienst tun, sollten sie nicht entsorgt werden. Und der Rost gibt eurem Kantenstecher das gewisse Etwas.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, irgenwo in unserem Geräteschuppen befinden sich auch noch solche rostigen Gartengeräte. Ich sollte sie mal umarbeiten und als Dekoelemente einsetzen!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. Und du hast nicht das Gesicht entdeckt? Mich hat es sofort angeschaut - gleich unter dem Stiel! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt wo Du es sagst...
      Ich entdecke doch so etwas so gut wie nie.

      Löschen