Donnerstag, 31. März 2016

Rost #24



Nachdem mir neulich vor dem schwedischen Möbelhaus dieses rostige Stück Schiene auffiel, habe ich heute doch ein Bild für Frau Tonari.  Heute hätte ich mich nicht auf die Suche machen können, denn direkt nach den Ostertagen hat mich nun doch noch eine Erkältung erwischt, nachdem ich den ganzen Winter problemlos ohne Schnupfen und Husten überstanden habe.



Die einzige Erklärung dafür, warum dieses Stück Schiene mit der Achse dort steht, ist für mich, dass hier früher mal das Bahngelände für den Rangierbetrieb größer war und bei der Erweiterung der Blaubeurer Straße der Bebauung auf dieser Straßenseite weichen musste. Denn mit dem Schwedischen Möbelhaus hat das sonst nichts zu tun.

Kommentare:

  1. Ich finde die Idee, ein Reststück als Erinnerung an das, was mal war, stehen zu lassen, gut.
    Und von Erkältung zu Erkätlung, wünsche ich dir gute Besserung. Trage dir Sorge, denn ein Rückfall ist schlimmer - so empfinde ich es jedenfalls.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bellana,
    ein sehr interessantes altes Teil, es hätte sicher so manches zu erzählen, wenn es könnte.
    Schade, dass der Osterhase dir ausgerechnet eine Erkältung ins Nest gelegt hat.
    Rasche und gute Besserung,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  3. Erinnerungsstücke sind immer gut und dieses zeigt sogar rostiges aus vielen Jahren!

    Liebe Grüße und gute Besserung :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bellana,
    solch ein Erinnerungsstück ist immer gut.
    Dir gute Besserung
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Hach liebe Bellana, ganz nach meinen Geschmack.
    Bin "Eisenbahnfreak" :) Bei solchen Fotos hüpft mein Herz..

    Oh wie ich lese bist du krank.
    Baldige Guten Besserung wünsch ich dir von Herzen.
    Liebe Grüsse
    Elke
    -------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  6. Vielleicht wollte man tatsächlich dem Rangierbahnhof ein kleines Denkmal setzen.
    Allerdings hätte ein Hinweisschild dann gut getan ;-)
    Egal, denn so hast Du wider ein schönes Rostbild aus dem Alltag gefunden.
    Danke und vor allem gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  7. Interessante Deko ;-)
    Viele Grüße von Ruthie

    AntwortenLöschen