Donnerstag, 10. Dezember 2015

1. Weihnachtsmarktbesuch 2015

Gestern haben wir in diesem Advent unseren ersten Weihnachtsmarkt besucht, nämlich den hiesigen in Ulm auf dem Münsterplatz. Da wir im Moment die Maler im Haus haben und es wenig weihnachtlich aussieht, habe ich die Atmosphäre und die vielen Lichter sehr genossen.


Ich hoffe, dass bis zum Wochenende alle Wände wie geplant im frischen Weiß erstrahlen und wir wieder Ordnung in unseren Haushalt bekommen. Wenn ich dann noch Lust habe, werde ich auch noch ein bisschen mehr dekorieren. Und ein weiterer Weihnachtsmarkt wird sicher auch noch besucht, das gehört für mich einfach zur Adventszeit.  

Kommentare:

  1. Liebe Bellana, das kann ich gut verstehen, dass du die Atmosphäre genossen hast. Deine Fotos beweisen es.
    Überarbeitet euch nicht.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Ah, ihr renoviert. Ich erinnere mich noch mit Schrecken an das Fliesenlegen in unserer Küche plus Wintergarten vor drei Jahren. Auch vor Weihnachten - schrecklich! Aber wenn's fertig ist, ist es dann doch schön.
    Liebe Grüße
    Elke
    _____________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  3. Ups, ja, Maler und Weihnachtsdeko überall, das verträgt sich nicht so gut. Da ist mit Dekorieren warten angesagt. Aber alles geht vorüber und die Handwerker sind bestimmt bald fertig, und dann kanns losgehen ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen