Montag, 9. November 2015

Nochmal ein Herz

Da fällt mir gerade beim Lesen anderer Blogbeiträge ein, dass ich noch einmal ein Herz aus dem Allgäu mitgebracht habe.

am Wegesrand gefunden

Hier war jemand schnell zur Stelle, ehe der Beton fest war...

Kommentare:

  1. Da hat jemand irgendwann mal in den noch nassen Beton gemalt. Wie schön! # Beim Anbick von Flugzeugen kommen einem immer öfter diese Gedanken mit dem Gut-heim-kommen. Besonders wenn man (Enkel)Kinder dabei hat ist das ein begleitender Gedanke.
    LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  2. Ein Herz in Beton, eine gute Idee.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. das ist ein schönes Herz, da hat sich jemand wirklich mühe gegeben es in den Beton zu kratzen, und das macht es dann für den, für den es ist, wertvoll

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bellana,
    wenn schon in feuchten Beton gegritzelt, dann wenigstens ein Herz, gell!
    Hab einen feinen Dienstag
    ♥lich moni

    AntwortenLöschen
  5. tolles Herz, schönen Tag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  6. Eine super Idee, ein Herz in den Beton zu zeichnen, auf ewig ist es nun da.
    Herzliche Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen