Montag, 8. Juni 2015

Urlaubserinnerung 1

Seit dem Wochenende sind wir wieder aus dem Urlaub zurück und heute war ich schon wieder im Büro. Das so ein Urlaub aber auch immer so schnell wieder vorbei sein muss...

Wir waren wie letztes Jahr in Marseillan in Südfrankreich am Mittelmeer und haben einen ausgesprochen faulen Urlaub verbracht, da wir dieses Gegend ja bereits sehr gut kennen. Wir haben eine ganz tolle Wetterphase erwischt, keinen Tropfen Regen und angenehme Temperaturen. (Es war nicht so heiß wie letztes Wochenende hier in Ulm).

Übernachtet haben wir auf der Hinfahrt in der Nähe von Vichy auf einem sehr ländlichen Campingplatz.



An der Autobahn entlang blüht um diese Jahreszeit überall der Ginster. Bei mir sorgt das dann schon immer für das richtige Urlaubsfeeling.




Und am Ziel endlich das Meer und tiefblauer Himmel....

Das Wasser war zwar zunächst noch etwas frisch, wurde aber von Tag zu Tag wärmer, so dass ich dann doch noch im Meer schwimmen konnte.





Der Campingplatz war wieder hübsch bepflanzt...


Das Auto wurde bis auf den notwendigen Getränkenachschub nicht bewegt, wir waren für den täglichen Einkauf und auch sonst mit den Fahrrädern in der Umgebung unterwegs.
Davon demnächst mehr....

Kommentare:

  1. Schöne Urlaubserinnerungen sind das. ich freue mich schon auf mehr

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch prima, wenn man mit einem Urlaub so richtig rundherum zufrieden war. Ich freue mich auf mehr Bilder (und auf MEER-Bilder).
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bellana, willkommen in der Heimat.
    Tja, so ein Urlaub ist normal viel zu schnell vorbei. Wunderschön deine Fotos, da bekomme ich ja Urlaubssehnsucht.
    Obwohl ich kaum direkt am Meer im Sand gehen kann.
    Schön, dass ihr einen faulen Urlaub hattet, so habt ihr euch gut erholt.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Frankreichimpressionen hast du mitgebracht. Und du versprichst noch mehr, ich freue mich.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Das Foto mit den Kühen in einer Reihe ist witzig liebe Bellana. Und im Meer warst Du schon baden! Ja, Urlaub geht immer so schnell vorbei und dann träumt man schon vom nächsten.
    Mal richtig faulenzen tut gut, sonst möchte man immer etwas von Land und Leuten sehen und unternimmt jeden Tag Touren. Richtige Erholung ist das manchmal gar nicht.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen