Freitag, 17. April 2015

KW 16

Und schon wieder ist eine Woche vorüber, die Zeit rast mal wieder.
Auch diese Woche war ich wieder zusammen mit Kollegen zwei Tage beruflich in Österreich. Das Wetter war ja traumhaft und bei so schöner Sonne macht sogar die lange Fahrerei Spaß.

Zwischendurch ist es uns sogar gelungen, kurz frische Luft zu schnappen und den Blick auf die Berge zu genießen.



In der Nähe habe ich dann sogar einen Brunnen entdeckt, der einem österreichischen Radrennfahrer gewidmet ist.


Mit diesem Bild könnte ich sogar bei Ruthies 'I-see-Faces' mitmachen....

Und heute war ich dann noch einmal unterwegs, nämlich per Bahn zum Stoffmarkt nach Stuttgart, der dort im Frühjahr nur an diesem Freitag stattfindet. Zum Glück hat es trotz Ankündigung in Stuttgart tagsüber nicht geregnet, jedenfalls nicht solange ich dort war. In Ulm kam heute Abend dafür reichlich Nass vom Himmel.




Auf dem Rückweg zum Zug konnte ich durch die Gucklöcher einen Blick auf die entstehende Baugrube für den neuen Bahnhof werfen. Der Weg zu den Gleisen ist inzwischen ganz schön lang geworden, den parallelen Weg, ebenfalls mit Fenstern, kann man im Hintergrund erkennen.

Blick per Smartphone auf Stuttgart21 
Nachdem ich nächste Woche noch einmal mit nach Österreich fahre, bleibt hier inzwischen so einiges liegen. In Haushalt und Garten passiert gerade recht wenig, da wird einige Nacharbeit nötig werden.
Vielleicht spielt das Wetter in der nächsten Woche ja noch einmal mit, die Prognose ist jedenfalls ganz gut.

Kommentare:

  1. Das Gesicht im Brunnen habe ich auch gesehen. Klasse.
    Und das Baustellenfoto ist auch super geworden. Ich mag so etwas ja.

    AntwortenLöschen
  2. Stoffmarkt im Regen, alles feucht, das wäre doch schlimm. Findet er bei jedem Wetter statt?
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Holländischen Stoffmärkte finden immer in anderen Städten statt, die touren quasi durch ganz Deutschland. Daher stehen die Termine immer lange vorher fest und ich weiß nicht, ob da wegen Regen ein Termin abgesagt wird. Ich war jedenfalls froh, dass es trocken geblieben ist.

      Löschen
  3. Welchem Fahrer ist der Brunnen mit tollem Gesicht gewidmet?
    Das Berge-Foto ist wunderschön, liebe Bellana.
    In Stuttgart warst du, ah ja, der neue Bahnhof, ob der noch einmal fertig wird???
    Hier hat es lange nicht geregnet.
    Dir alles Gute für die nächste Fahrt nach Österreich
    Bärbel

    AntwortenLöschen