Freitag, 20. März 2015

SoFi 2015

Die SoFi heute Morgen war wirklich sehenswert. Ich muss ja freitags nicht arbeiten, daher konnte ich diese (partielle) Sonnenfinsternis genießen. Wir hatten nämlich einen wolkenlosen blauen Himmel und haben tatsächlich die Schutzbrillen von 1999 wieder gefunden, so dass der Beobachtung des Spektakels nichts im Wege stand. Da wir ja in Süddeutschland wohnen, war die Sonne natürlich nicht so weit verdeckt wie weiter nördlich, aber es war durch die Brille deutlich zu sehen, wie sich der Mond langsam vor die Sonne schob. Auch war das Tageslicht in dieser Zeit etwas gedämmt, eine junge Frau, die gerade vorbei kam, meinte, dass so ein komisches Licht herrscht und ob man da wirklich etwas sehen könne. Ich habe ihr dann meine Brille kurz ausgeliehen....

Übrigens scheint unser Stromnetz so eine partielle Sonnenfinsternis problemlos zu verkraften.

Kommentare:

  1. Wir hatten leider Pech - nur dicke Wolken (und enttäuschte Kids mit Pappbrillen...) Wie schön, dass es bei euch geklappt hat. Liebe Grüße von Rana

    AntwortenLöschen
  2. Besonders gut hat mir die Stimmung auf den Straßen gefallen.
    Menschen, die sich völlig selbstverständlich gegenseitig die Brillen oder anderen Hilfsmittel liehen.
    Klasse Spektakel.

    AntwortenLöschen
  3. Da habt ihr ja glück gehabt mit dem wetter, bei uns waren Wolken und ganz viel Nebel - aber einmal ganz kurz habe ich die Sonne auch gesehen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das Licht war schon sehr eigenartig und es wurde merklich kühler.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das Licht war gedämmt, aber für Schatten war es immer stark genug. Wir sind ja auch weiter südlich und der Mondschatten war kleiner.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Es war wirklich beeindruckend! Duch Zufall war ich draußen und unterwegs mit dem Auto und hab bemerkt, wie sich das Licht verändert. Das Blau des Himmels wurde dunkler, gedeckter. Meine Brille vom letzten Mal hab ich nicht mehr und auch keine im Laden bekommen. Doch in der Firma hat mir ein Kollege seine ausgeliehen und ich konnte die SoFi bewundern. Es war großartig, auch wenn ich nur den "Abspann" gesehen habe.
    Grüßle und schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass ihr alles sehen konntet, und sogar einer Frau geholfen habt, sie SoFi zu sehen.
    Bei uns war Nebel, die Vögel sangen ohne Pause, nichts veränderte sich.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen