Sonntag, 8. Juni 2014

Pfingstsommer

Die letzten Knospen für die Vase
Ist das nicht ein unglaubliches Pfingstwochenende. Da es ja heute noch wärmer werden soll, waren wir gestern mit Freunden auf den Rädern unterwegs entlang der Brenz bis nach Gundelfingen.
Der Weg am Fluss entlang war schön schattig, aber sonst musste man bei Stopps den Schatten aufsuchen. Für mich ist es immer erstaunlich, dass die Hitze auf dem Rad vermutlich durch den Fahrtwind besser auszuhalten ist als zu Fuß.


Gundelfingen



Stadtbrunnen

Auf der Terrasse bei unseren Freunden sind wir anschließend noch bis gegen Mitternacht zusammengesessen, ohne dass wir uns etwas Warmes überziehen mussten.

So kann der Sommer gerne weitergehen....

Schöne Feiertage!

Kommentare:

  1. Liebe Bellana,

    ich wünsche Dir auch ein schönes Pfingstwochenende. Mir ist das schon definitiv wieder viel zu warm und so werde ich auch heute abend erst in den Garten gehen. So sehr ich mich über schönes Wetter freue, aber bei den Temperaturen kann man auch nichts mehr machen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das Wetter ist herrlich, mir aber fast schon wieder zu heiß. Heute morgen schon ein bisschen was im Garten gemacht und schon schwitz ich wieder. Das mit dem Fahrtwind stimmt. Er macht das Radfahren angenehm. Ich wünsche dir weiterhin schöne Pfingsten.
    LG - Elke

    AntwortenLöschen
  3. Es ist wirklich ein Sommertag, wie man ihn sich wünscht. Die Pfingstrosen sind wunderschön!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es auch auf dem Rad viel angenehmer! Nein - so heiß darf es nicht weitergehen - da kommt man ja mit dem Gießen nicht hinterher - sorry! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Habt ihr die Füße in den Stadtbrunnen gehalten? Wäre eine schöne Erfrischung gewesen.
    Meine Pfingstrosen sind längst abgeblüht und schauen trostlos aus. Aber sie hatte so riesengroße Blüten, die habe ich nicht abgeschnitten für die Vase.
    Ja, es kühlt schön beim Rad fahren. Aber so wie man stehen bleibt, beginnt der Körper doch zu dampfen :-)
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  6. Das Pfingstwetter war ja wirklich Sommer pur. Und es hält noch an, weswegen ich dir für diese Woche erträgliche Bürotemperaturen wünsche.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen