Freitag, 30. Mai 2014

grüner Käfer

Hier labt sich aber einer an den zahlreichen Blüten:



Damit man ihn besser erkennt, hier eine Vergrößerung per Bildausschnitt:




Einen zweiten habe ich auch noch entdeckt:

 
 
Meine Recherche im Netz sagt mir, dass es sich wohl um einen Rosenkäfer handelt, der zu den in Deutschland geschützten Käferarten gehört.

Kommentare:

  1. Ein wirklich prachtvoller Rosenkäfer, liebe Bellana. Ich habe heute im Garten ebenfalls ein mir bis dato unbekanntes Insekt entdeckt - die Weißfleckige Trauerbiene.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende-
    LG - Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wie ein kleines Schmuckstück schaut er aus! Wunderschön!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wundervolle Aufnahmen, der Rosenkäfer schillert richtig toll, eigentlich müsste er in rot schillern, finde ich, lach.

    AntwortenLöschen