Sonntag, 29. September 2013

Familienwochenende

Hier im Blog war es die letzten Tage ziemlich ruhig. Dieses Wochenende gehörte eindeutig der Familie, ich bin wieder ein Jahr näher am Ruhestand und meine Mutter hatte beschlossen, zu ihrem 89. einzuladen, da sie, wie sie bemerkte, nicht weiß, ob sie den 90. überhaupt noch erlebt (Originalton). Ich hoffe aber, dass wir nächstes Jahr auch wieder feiern können.....

Und so habe ich am Freitag mit Freunden gefeiert, gestern kamen dann meine Kinder und mein Bruder, um mit Oma bzw. Mutter zu feiern und heute kamen Bruder und Schwägerin noch einmal auf dem Heimweg zum Kaffee vorbei. So oft sehen wir uns leider nicht und darüber, dass mal wieder beide Kinder und der Schwiegersohn zur gleichen Zeit hier waren, habe ich mich besonders gefreut.



herbstliche Deko gestern Abend im Restaurant

Kommentare:

  1. Das ist schön, wenn mal alle zusammentreffen. Bei uns ist es leider auch sehr selten, dass meine beiden Kinder hier gleichzeitig aufschlagen... LG von Rana

    AntwortenLöschen
  2. Man soll/muss die Feste feiern wie sie fallen ... Ich mag sie auch, diese Familientreffen - man weiß nie, ob an so in dieser Runde nochmals zusammenkommt. Ich werde in letzter Zeit bei solchen Treffen immer sehr nachdenklich ...
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, deine Mama ist noch bei guter Gesundheit, liebe Bellana. Alles Gute für sie und Glückwünsche unbekannterweise.
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geistig ist sie noch fit, nur der Körper macht nicht mehr so mit wie sie möchte.

      Löschen
  4. Liebe Bellana,
    wie schön, wenn man viele Geburtstage gemeinsam feiern darf/kann!
    Solche Feste können ganz wunderbare Erinnerungen bleiben.
    Lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, nachträglich, Bellana!
    Wie schön, dass Ihr alle zusammen feiern konntet.
    Lieben Gruss von Sabine

    AntwortenLöschen