Freitag, 26. Juli 2013

Schon wieder Freitag

Es ist unglaublich, wie schnell diese Woche wieder vorbei gegangen ist. Gut, letzten Montag war Schwörmontag, an dem ich frei genommen hatte, aber die restlichen Tage sind so dahingeplätschert, tagsüber mit wenig Stress im Büro (man merkt bereits deutlich die Urlaubszeit) und abends mit mehr oder weniger Nichtstun. Die Hitze lässt einen so richtig faul werden und im Moment kann ich gut nachvollziehen, wieso es in Südeuropa im Sommer tagsüber so ruhig zugeht.

Den Schwörmontag verbringen wir ja traditionell bei uns im Garten mit Freunden, die Nicht-Ulmer sind, aber in der Umgebung wohnen. In der Stadt herrscht an diesem Tag so ein Trubel und man kann sich nirgends normal unterhalten. Und wenn ich die Bilder in der Tageszeitung sehe und lese, wie kritisch dieses Jahr die Situation mit den Menschenmassen abends auf dem Münsterplatz war, dann war unsere Entscheidung wieder genau richtig.

Schwörmontag 2013

Und hier noch eine Aufnahme aus dem Ulmer Fischerviertel an einem ganz normalen Tag in diesem wunderbaren Sommer.




Und morgen folgt schon das nächste Fest, eine Freundin feiert in ihren Geburtstag rein.....

Kommentare:

  1. Wie im Schlaraffenland - essend und feiernd kann man sogar solche Hundstage aushalten.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bellana,
    das sieht sehr gemütlich und entspannt aus und das Ulmer Fischerviertel erinnert etwas an Venedig. Einfach bezaubernd!

    Schon jetzt ein fröhliches und entspannendes Wochenende und
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt - die Zeit rast nur so dahin. Als wir vor zwei Tagen den 24. hatten, konnte ich es gar nicht glauben, dass es schon wieder einen Monat her ist, dass wir nach Bergen geflogen sind. Es ist verrückt. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Bellana.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. ein sehr gut gelungenes foto von dir liebe Bellana. ach ,und das ulmer fischer viertel find ich ja soooo schoen. richtig idyllisch. danke fuer's zeigen.

    ich wuensche dir ein schoenes sonniges wochenende

    lg
    Sammy

    AntwortenLöschen
  5. Ein schattiger Platz im Garten ist das schönste bei dieser Hitze und dazu noch bei Lavendelduft. Du lässt es Dir gut gehen!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss von Sabine, die versucht die Hitzewelle in Berlin bestmöglich zu überstehen :D

    AntwortenLöschen
  6. Und nun ist es gleich schon wieder Sonntag und die Hitze will nicht nachlassen, auch kurze Gewitter brngen keine Abkühlung.

    Alles Gute dir und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  7. Du hast die Bilder eurer privaten Feier schön zusammengestellt. Und das Fischerviertel strahlt Idylle und Ruhe aus.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  8. Bei der momentanen Hitze sitz ich auch lieber daheim im Kühlen, als mich irgendwo bei einem Event durch die Menschenmassen zu wühlen. Da schwitzt man ja noch mehr.
    Hier gab es nachts Gewitter, aber kaum Abkühlung. Nun wird es langsam wieder grau, es soll ein kräftiges Unwetter kommen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  9. Eine weise Entscheidung, den Schwörmontag daheim zu verbringen.
    Tja und es geht schon weiter mit der Feierei, lach.
    Viele Freude, ach das Wochenende ist ja schon rum, wir waren mal kurz im Urlaub.
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen