Freitag, 1. März 2013

Kulinarisches ABC - E wie Eis




Anette/Frau Waldspecht   hat zum kulinarischen ABC aufgerufen. Zum 1. März ist das E an der Reihe. Obwohl als nächstes Fest Ostern mit den vielen Eiern ansteht, habe ich mich für Eis entschieden. Das ist zwar eher eine sommerliche Erfrischung, hier bei uns steht Eis grundsätzlich ganzjährig im Gefrierschrank zur Verfügung, da sorgt schon der Gatte dafür, der kein Sonderangebot auslässt und immer rechtzeitig für Nachschub sorgt.

Ich esse auch gerne Eis, wenn nur die vielen Kalorien nicht wären.....



E wie Eis


Kommentare:

  1. Liebe Bellana,
    den Gedanken hatte ich auch, aber ich hatte mein Eis schon aufgegessen. Die Portion, eine Box hatte ich nicht:-)

    Die Sorte schmeckt auch ganz gut, nur die Wallnüsse stören mich, da muss ich ja kauen *lach*

    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee Eis zu nehmen, bei uns ist auch immer Eis im Haus und viele Sorten mache ich auch selber.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Na sowas, mein Mann mag auch Eis im Winter.
    Aber an Eis für das E hatte ich gar nicht gedacht.
    Grins, diese geschwungene Form habe ich auch in der Tiefkühlung ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Mhmmm, dein Eis kommt gerade richtig zum Frühlingsanfang. Obwohl - wie sieht der aus, der Frühlingsanfang? Bei uns neblig und grau :-(
    Aber dein Stilleben hast du wunderschön aufgenommen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja fast schon Folter, wenn man das sieht und keins hat. Mir tropft der Zahn.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. oh ja, eis mag ich auch gerne und im Sommer auch viel. Ganz besonders Schoko, wie auf deinem Foto. Am liebsten so einen tollen becher aus der Eisdiele

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bellana,
    auch ich liebe Eis, am liebsten allerdings das Echte, vom Italiener!!! :-)
    Dein Walnusseis sieht allerdings soooo lecker aus, da würde ich auch nicht nein sagen.
    Dir ein feines Wochenende und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Ich wundere mich über so viele Eis. Soll heißen, über so viele Sachen mit EI. Hätte gedacht, dass bei E mehr mit E kommt ;) falls Du mir folgen kannst. Auf jeden Fall hattest Du eine gute und leckere Idee :)

    AntwortenLöschen