Sonntag, 27. Februar 2011

Bloggezwitscher vom Sonntag

  • Samstag bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel wurde ein bißchen im Garten aufgeräumt.
  • Das Auto ist innen nun wieder sauber
  • Die deutschen Wintersportler sind an diesem Wochenende recht erfolgreich
  • Der Abend wurde bei Freunden verbracht und es wurde mal wieder über 'Gott und die Welt' diskutiert 
  • Auf dem Heimweg hat es geregnet und heute Morgen schon wieder (oder immer noch)
  • Die Wäsche ist inzwischen gebügelt und alles ist wieder im Schrank
  • Der 'Presseclub' im Ersten hat sich heute, wie alle anderen Sender zu Zeit auch, mit dem Baron aus Bayern beschäftigt
  • Die Küche ist wieder aufgeräumt
  • Der Himmel reißt zwischendurch kurz auf und die Sonne zeigt die schmutzigen Fensterscheiben überdeutlich.
  • Nachher gibt es ein Stück Käsekuchen, den Lieblingskuchen des Gatten.
    Ja, ich genehmige mir das heute.
  • Anschließend passiert heute nicht mehr viel, etwas fernsehen, ein bißchen stricken, eine Runde durch die Bloggerwelt drehen

    ....
  • Die neue Arbeitswoche kann kommen

Kommentare:

  1. Schrecklich diese Leute, die am Sonntag schon von der neuen Arbeitswoche reden *gg* - aber mich stört 's ja inzwischen nicht mehr - was für ein Glück! Genieße den Sonntag noch ein bisschen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir guten Appetit und einen schönen Sonntagabend.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Am Samstag waren wir auch draußen, nur haben wir keinen Garten. Da schien auch ab und an die Sonne.
    Heute hat es bei uns durchgehend geregnet. Jetzt gerade hat es doch tatsächlich aufgehört. Ich kann es so gut hören, ach es tröpfelt wieder, hier aufs schräge Fenster.
    Hmm, Käsekuchen, der sieht gut aus.
    Ich habe mir mal ein kleines Stückchen davon stibitzt ;-) hmmm lecker.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen