Sonntag, 15. August 2010

Wir haben auch Krempel



Nachdem in vielen Blogs diese Aktion auftaucht, versuche ich mich auch mal mit einem Bild. Ich habe zwar noch keine Ahnung, wie das alles richtig verlinkt sein muss, aber ich habe mal den Button kopiert und einen Link auf Blechi's Blog hinterlegt. Ich bitte um Hinweise, was ich sonst noch beachten muss.

Hier nun eine alte Gießkanne, die nicht mehr benutzt wird, da sie gefüllt einfach zu schwer ist.

Kommentare:

  1. Oh solch eine Gießkanne steht auch bei mir im Vorgarten ...
    Sehr schön ...
    Ich kann nix erkennen, dass du irgendetwas falsch gemacht hast ;-)
    Ich melde mich immer dann bei Blechi, wenn ich einen neuen Beitrag zum Thema gebloggt habe ...
    "Angemeldet" hast du dich ja - dann nimmt sie dich in die Teilnehmerliste auf ...
    Liebe Grüße, Anette
    (Ach übrigens - eventuell bearbeite ich morgen noch ein paar Bilder aus Hall - wenn der Dienst nicht zu anstrengend war ...)

    AntwortenLöschen
  2. Hast alles richtig gemacht und ich freu mich, dass du dabei bist. Schön zu sehen, was andere für Krempel haben :-).
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ach, was für eine herrliche Gießkanne. Diese Zinksachen sind gerade groß 'in'. Ich hab' auch so eine, in kleiner, extra nur für Dekozwecke gekauft.

    AntwortenLöschen
  4. Oh - die beliebten alten Zinkkannen- heute werden sie wieder als Gartendeko geschätzt. Unsere wurden alle mal vor vielen Jahren von meinen Eltern noch entsorgt. Aber ein oder zwei alte Zinkwannen haben wir noch ;-) Und ich habe prompt vergessen, dass ich ebenfalls dienstags meinen Krempel posten wollte. Aber das liegt vielleicht am Wetter - oder (irgendeine Ausrede braucht der Mensch ja immer).
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen