Donnerstag, 27. Mai 2010

Leider ist es heute nicht blau

Da der Himmel sich heute Nachmittag zugezogen hat, zieht es mich doch wieder ins Internet. Man sollte eigentlich ohne den Laptop in den Urlaub fahren.
Dafür gibt es nun noch ein paar Sonnenbilder der letzten Tage aus Argeles-sur-Mer.



Le Port

Es ist hier ruhiger als in vergangenen Jahren. Früher kamen hier um diese Jahreszeit auch Franzosen für ein Wochenende an den Strand, aber scheinbar macht sich die Wirtschaftskrise doch bemerkbar....

Übrigens ist Argeles-sur-Mer kein Ort mit den sonst häufig anzutreffenden Bettenburgen, sondern es gibt hier viele alte Villen, die z.T. schön renoviert wurden, Ferienhäuschen und mehreren Campingplätzen.




Zwischen unserem Campingplatz und dem Campingplatz liegt eine Düne, die um diese Jahreszeit in Blüte steht.


Ich hoffe in den nächsten Tagen taucht die Sonne wieder auf.

Kommentare:

  1. Ach, das sieht doch sehr schön sommerlich aus.
    Danke für die Impressionen und weiterhin einen tollen Urlaub.

    AntwortenLöschen
  2. Schön schaut's da aus. Früher (in den 1970zigern) sind wir oft mit dem Auto über Südfrankreich nach Spanien gefahren. Daher kenne ich die Gegend ganz gut, Perpignan ist nicht weit. Also dort unten wäre ich jetzt auch recht gerne. Aber heute war das Wetter bei uns schon wieder ganz brauchbar.
    Lieben Gruß und danke, dass du sogar aus dem Urlaub heraus bei mir reingeguckt hast.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Man sollte wirklich keine Laptop mit in den Urlaub nehmen, aber die Ecke in Südfrankreich sieht sehr schön aus

    AntwortenLöschen